Die Führerscheinklassen

Im Nachfolgenden sehr Ihr die Führerscheinklassen, die Ihr bei mir erlernen könnt. Die angegebenen „Mindeststunden“ entsprechen dem theoretischen Mindestunterricht gem. § 4 Abs. 4 FahrschAusbO. Als Stunde gilt hier jeweils eine Doppelstunde à 90 Minuten.

B - Auto

Mindestalter: 18 Jahre (17 Jahre bei begleitetem Fahren)

Mindeststunden: 14

Erläuterung: Neben den Grundfahrten müssen mindestens 5 Überlandfahrten, 4 Autobahnfahrten und 3 Nachtfahrten absolviert werden.
Gilt für Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von bis zu 750 kg.

BE - Anhängerführerschein

Mindestalter: 18 Jahre (17 Jahre bei begleitetem Fahren)

Mindeststunden: Neben Grundfahrten nach Bedarf müssen mindestens 3 Überlandfahrten, 1 Autobahnfahrt und 1 Nachtfahrtt absolviert werden.

Erläuterung: Gilt für Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse zwischen 750 und 3500 kg.

B96 - Begleitetes Fahren

Mindestalter: 18 Jahre (17 Jahre bei begleitetem Fahren)

Mindeststunden:

Erläuterung: Gilt für eine zulässige Gesamtmasse des Anhängers von mehr als 750 kg und zulässigen Gesamtmasse der Fahrzeugkombination von mehr als 3500 kg und nicht mehr als 4250 kg.

A - Motorrad über 35kW

Mindestalter: 24 Jahre

Mindeststunden: 16

Erläuterung: Neben den Grundfahrten müssen mindestens 5 Überlandfahrten, 4 Autobahnfahrten und 3 Nachtfahrten absolviert werden.

A2 - Motorrad bis 35kW

Mindestalter: 18 Jahre

Mindeststunden: 16

Erläuterung: Neben den Grundfahrten müssen mindestens 5 Überlandfahrten, 4 Autobahnfahrten und 3 Nachtfahrten absolviert werden.

A1 - 125er

Mindestalter: 16 Jahre

Mindeststunden: 16

Erläuterung: Neben den Grundfahrten müssen mindestens 5 Überlandfahrten, 4 Autobahnfahrten und 3 Nachtfahrten absolviert werden.

AM - Moped

Mindestalter: 16 Jahre

Mindeststunden: 14

Erläuterung: Hier gibt es keine verpflichtenden Stunden wie z.B. Nachtfahrten etc.

Mofa

Mindestalter: 15 Jahre

Mindeststunden: 6

Besonderheit: Keine praktische Prüfung erforderlich.